Nach langen fünf Jahren konnte endlich wieder eine Vereinsmeisterschaft in Glonn gefahren werden, und das sogar am WSV-Lift!!

Flutlicht, ein flotter Sprint-Riesenslalom und eine perfekte Naturschneepiste: das waren die richtigen Zutaten für unsere Vereinsmeisterschaft am 25. Januar an der Glonner Finkenhöhe. Bei bester Stimmung und Bewirtung waren neben den 86 Startern auch viele Zuschauer zum Glonner Hausberg gekommen. Neue Vereinsmeister sind Marina Greimel und Daniel Schober. Alle weiteren Sieger auch die Ergebnisse der Familienwertung gibt’s dann bei einer schönen Feier zum Saisonabschluss an der Sportwelt. Der Termin wird bald bekannt gegeben.