15. Spieltag16.02.2020
Die U12 überzeugte gegen den SV Seeon mit einem deutlichen 71 : 39.
Die U14 dominierte gegen den SV Seeon mit 75 : 65 und bleibt weiter Tabellenführer.
Die Herren vergaben ersatzgeschwächt wichtige Punkte nach hektischem Verlauf gegen den TSV 1863 Trostberg durch ein 61 : 63.
 
14. Spieltag08. und 09.02.2020
Die U14nun alleiniger Tabellenführer – nutzte den Punkteverlust der Verfolger und siegte mit 74 : 56 beim TSV 1864 Grafing.
Die U16 punktete am grünen Tisch mit 20 : 0 gegen TSV 1864 Grafing.
Die Herren waren im letzten Viertel gegen TSV 1880 Wasserburg 2 das abschlußbessere Team und gewannen nach ausgeglichenem Verlauf mit 84 : 77.
 
13. Spieltag02.02.2020
Die U12 konnte nach spannendem Verlauf zwei weitere Punkte mit 54 : 44 gegen SC Wörnsmühl erobern.
Die U14 spielte ersatzgeschwächt gegen den TV 1863 Miesbach überzeugend und holte mit 79 : 38 die nächsten Punkte für den Titelkampf.
Die Herren starteten durchwachsen, konnten aber durch jeweils überzeugend gewonnenes drittes und viertes Viertel wertvolle Punkte gegen TuS Bad Aibling 2 sammeln durch ein 82 : 66.
 
12. Spieltag26.01.2020
Die U16 fuhr sichere Auswärtpunkte beim TSV Trostberg 1863 ein mit einem überlegenen 75 : 24.
Die Herren waren gegen den Serienmeister der vergangenen Jahre TSV 1860 Rosenheim ohne Chance und unterlagen mit 54 : 80.
 
11. Spieltag19.01.2020
Die U14 überrollte mit einer engagierten Leistung den Tus Prien und festigte mit einem 96 : 56 die Tabellenführung.
Die U16 bleibt nach einem wechselhaften Spiel mit 85 : 61 Sieger gegen den Tus Prien.
 
2. Basketballtag der Jugend21.09.2019
Die Volksschule in Glonn war wieder rappelvoll: 80 aktive Spieler(innen) in 20 Mannschaften kämpften im Modus 3 gegen 3 in der Gruppenphase um die Finalplätze. Viele Fans der Spieler(innen) sorgten für eine lautstarke Stimmung bei allen Spielen. In einem Trainingsspiel (2×8 Minuten) konnte die U16 gegen das Trainerteam antreten und schlug sich gegen die „großen“ Jungs recht achtbar.
Eine gelungene Veranstaltung mit Hüpfburg (zum Austoben nicht nur in den Spielpausen) und vielen bewährten Helfer(innen) für Grill, Getränke und Kuchentheke.
Die Ehrung der Sieger durch den 1. Bürgermeister Josef Oswald war bei strahlendem Sonnenschein ein würdiger Abschluss der Veranstaltung am späten Nachmittag. Anschließend erläuterte Josef Oswald kurz den aktuellen Planungsstand zum Hallenneubau in Glonn, es geht voran!